Muster rasieren kinder

Schmutzige Rasierklingen können die Haut reizen und Infektionen verursachen. Also spülen Sie die Klinge nach der Rasur immer gut aus. Leihen Sie sich niemals jemand anderen gebrauchten Rasiermesser. Ich habe es getan, aber ich habe die Rasiercreme nicht abgezrapiert, denn als ich es tat, sah die Farbe nicht schön aus, jetzt ist es trocken und es sieht gut aus, aber fällt ab!!! Was kann ich tun??? Die Rasiercreme mit einem Bastelstab oder einem Stück Pappe abkratzen. Ich habe dies als Kunsttag-Aktivität an meiner Kinderschule gelehrt und es ist eine meiner Lieblingsaktivitäten. Ich machte Marmorkämme, indem ich Zahnstocher in regelmäßigen Abständen an ein Stück Schaumkern klebt, und ich wies die Schüler an, so viel Druck zu verwenden, wie man eine Katze streicheln würde. Keiner wurde gebrochen, nachdem Hunderte von Kindern und der Schaumkern jetzt abgenutzt ist und ich neue für die nächste Sitzung machen muss. Auch, um die Rasiercreme zu kratzen und das Papier zu malen, benutze ich ein Stück eines Garagen-Verkaufsschildes aus Coreplast (es ist wie Wellpappe, aber aus Kunststoff), das ich den Dollar-Laden abgeholt und in einen 3″ breiten Streifen geschnitten hatte. Schneiden Sie es wird das Korn oder sonst erhalten Sie unebene Streifen. Es ist so ein lustiges Projekt! 3. Wirbeln Sie die Punkte in Muster mit dem Zahnstocher oder Spieß.

Mischen Sie sie nicht zu sehr – Sie möchten, dass die Farben getrennt bleiben. oh, das ist definitiv eine Aktivität, die unsere Kinder LIEBEN würden! Wir stellen Ihren Beitrag morgen bei Share It Samstag! Danke für die Verbindung 🙂 Die beiden Enden von Seifenmolekülen sind sehr unterschiedlich. Ein Ende ist hydrophil und heftet sich gerne an Wassermoleküle, und das andere Ende ist hydrophob und bewegt sich weg von Wassermolekülen. Lebensmittelfarbe und Acrylfarben sind beide farbige Farbstoffe mit Wasser gemischt. Die hydrophoben Enden der Seifenmoleküle im Rasierschaum wollen sich nicht an den wässsrige farbeten anheften. Auf der anderen Seite sind die Moleküle im Papier hydrophil – deshalb absorbiert Papier Wasser. Wenn Sie also das Papier auf den Schaum legen, überträgt sich die Farbe leicht auf das Papier und breitet sich darüber aus, wodurch Muster entstehen, die Sie im Schaum nicht gesehen haben. Heute Morgen nahm ich eine Dose Rasiercreme auf den Tisch und überreichte den Hooligans das: Legen Sie ein Stück Papier auf die Oberfläche der bemalten Rasiercreme.